Allgemein

Kakie und renzoku waza

KakieKakie bedeutet „Klebende Hände“ und zeigt verschiedenen Methode auf Angriffe nicht nur mit dem Augen zu sehen sondern auch zu fühlen. Dieses Prinzip ist in Nähkampfsituationen sehr wichtig. Die Kakie helfen sich selbst zu schützen und den Gegner zu blockieren. Weitergeführt wird dies in die Renzoku Waza. Hier wird das ständige wiederholen von Techniken in der Mittel und Nahdistanz geübt um schnell und intuitiv auf enstehende Situation reagieren zu können.

Dieses Seminar ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet.

Treffpunkt: Edith Stein Gymnasium in Speyer

Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 16.30 Uhr

Bitte jeder Teilnehmer etwas zu Essen und Trinken mitnehmen, da es vor Ort keine Verpflegung gibt.

Anmeldung bitte über Kontakt
Name und Telefonnummer bitte nicht vergessen.